Team Kontakt

AUDIOFUSION – Individuelle Audiotherapie

Audiofusion ist ein Angebot zur Beratung und Begleitung für Menschen mit Hörstörungen. Dabei können Hörgeräte- und CI-Träger*innen gleichermaßen davon profitieren.

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist AUDIOFUSION_LOGO-1024x208.jpg

 

 

Audiofusion für CI Träger*innen
Unsere Audiotherapie wird als individuelle, ambulante Rehabilitation nach einer Cochlea-Implantation angeboten.

Dabei geht es darum, Sie in Ihrer Gewöhnung an die neue Technik zu unterstützen, mit Hörtraining gezielt die Hör- und Verstehleistung zu verbessern. Weiters geht es um den optimalen Einsatz von Zubehör und Ersatzteilen und um die Anwendung von Hörtaktiken.
Das Ziel ist, Sie speziell in der ersten Phase nach der Implantation zu begleiten und so den größtmöglichen Nutzen für Sie zu generieren.

Audiofusion für Hörgeräte-Träger*innen
Hier ist die Audiotherapie eine Möglichkeit, Ihren Hörerfolg zu steigern.
Dabei geht es um Hörtraining, um den Einsatz von Zubehör und um hörtaktische Maßnahmen, die Ihren Höralltag erleichtern.
Auch Tinnitus und / oder Hyperakusis werden in der Audiotherapie thematisiert.

 

Gut zu wissen:

  • Die Audiotherapie muss regelmäßig, im besten Fall in zweiwöchentlichen Abständen, durchgeführt werden
  • Neben den Einheiten bei uns gibt es Übungen für Zuhause, deren Durchführung für den Erfolg der Audiotherapie sehr wichtig sind
  • Die Audiotherapie ist keine Kassenleistung, muss also privat gezahlt werden
    Die Kosten einer Einheit betragen 60-80€ (je nachdem, ob Sie Hörgeräte- oder CI-Träger*in sind)
  • Die Anzahl der Einheiten ist sehr individuell und hängt von vielen Faktoren ab
    (z.B.: Ausgangssituation, Motivation, Zielsetzung, …)
  • Auch nach Ende der Audiotherapie wird regelmäßig eine Überprüfung des Ist-Standes durchgeführt, um Sie bei Bedarf weiter unterstützen zu können.

 

Sie haben Fragen zu AUDIOFUSION? Sprechen Sie uns gerne an.

Die Audiotherapie wird derzeit in unserer BAGUS-Filiale in Wels angeboten.